Augsburg, die Burger City
Eine Fleischküchlesemmel zum Hieressen, bitte!

Augsburg, die Burger City

Wer kennt sie nicht, diese spontanen, abendlichen Gelüste auf Burger und Pommes? Und dann bitte Premiumqualität und kein Fast Food. Diese Restaurants in der Innenstadt lassen bei jeglichem Heißhunger auf Burger keine Wünsche offen.

Auf der Suche nach Burgern ist man im Spiesswerk (das ehemalige Burgers) in der Ludwigstraße vor allem zur Mittagszeit bestens aufgehoben. Von Montag bis Freitag habt ihr hier jeden Tag einen anderen Burger zur Auswahl. Alle Burgerpatties sind vom Black Angus Rind und gibt natürlich auch rein vegetarisch oder vegan.

Nur ein paar Meter weiter die Straße runter ist die Hamburgerei. Das gemütlich bunt eingerichtete Restaurant setzt auf Qualität. Das Rindfleisch kommt aus der Region, die Brötchen von einer Familienbäckerei und die Soßen und Chutneys sind hausgemacht. Sogar ein eigenes Hamburgerei-Bier gibt es hier! Auf der Karte stehen neben dem typischen Hamburger auch orientalisch, französisch, mexikanisch und sogar bayerisch angehauchte Kreationen. Fast alle Burger gibt es außerdem in einer vegetarischen, veganen oder brotlosen Version.

Einem ähnlichen Konzept begegnet man bei Beißer Burger in der Dominikanergasse. Die Karte ist – ebenso wie der Laden - klein, aber fein. Das Fleisch, das aus artgerechter Haltung von der Hofmetzgerei Ottilinger kommt, wird täglich frisch im Laden gewolft. Das gibt's so auch nicht in jedem Burgerrestaurant. Auch die restlichen Zutaten stammen aus der Region. Kleiner Tipp: Zum Lunch bekommt man die Fritten zum Burger gratis.

Wer auf ausgefallene Burger steht, der wird bei Goldbraun am Willy-Brandt-Platz sicher glücklich werden. Denn vom Avocado Burger über Pulled Turkey bis hin zum Hendlburger in Cornflakespanade gibt es hier etwas für jeden Geschmack. Und das aus ausschließlich regionalen und frischen Zutaten! Sogar die Buns werden jeden Morgen nach speziellem Hausrezept gefertigt und können auch als Dinkel-Vollkorn-Variante bestellt werden.

Vor der abendlichen Kinovorstellung im Cinestar noch Lust auf etwas Deftiges? Dann versüßt euch die Wartezeit doch bei Peter Pane. Denn ebenfalls direkt im Helio Center gelegen, werdet ihr dort in entspanntem Ambiente mit erstklassigen Burgern, Fritten und Cocktails versorgt. Wie wäre es beispielsweise mit einem leckeren Süßkartoffel-Amaranth-Bratling mit sonnengetrockneten Tomaten, Wildkräutern und Basilikum-Mayo?

Alle Orte auf der Karte

Passende Artikel zum Thema

Es muss nicht immer Döner sein

Falafel – Ein orientalischer Klassiker in Augsburg

Es gibt Gerichte, von denen man einfach nicht genug bekommt. Falafel zum Beispiel. Frittierte Kichererbsenbällchen, die außen wunderbar kross und innen einzigartig fluffig sind. Rundum gesund und dazu äußerst schmackhaft. Wo ihr den orientalischen Leckerbissen in der Augsburger Innenstadt bekommen könnt, verraten wir euch hier. 

Mehr erfahren
Augsburg für Feinschmecker

Auf Einkaufs­tour durch die Alt­stadt

Die Altstadt ist nicht nur hinsichtlich ihrer Restaurants ein Paradies für Genussmenschen. Zwischen den Kanälen und Bächen der Altstadt findet ihr zahlreiche kleine Geschäfte mit einer umfassenden Produktauswahl von Feinkost bis zu frischen, regionalen Bio-Lebensmitteln.

Mehr erfahren