14. August 2021 ab 15:00 Uhr

Brecht und Konsorten - Siegfried Lenz: „Die Deutschstunde“

Brecht und Konsorten - Siegfried Lenz: „Die Deutschstunde“

Das Thema des 1968 erschienenen Romans ist die Loslösung eines Sohnes vom strengen und schwierigen Vater. Polizist Jepsen erhält in Berlin den Auftrag, dem nonkonformistischen Künstler Max Ludwig Nansen in der Zeit des Nationalsozialismus das vom NS Regime ausgesprochene Malverbot zu übermitteln und dieses Verbot anschließend auch zu überwachen. Der Sohn des Polizisten – Siggi – ist wie der Vater mit dem Maler befreundet und gerät in einen Gewissenskonflikt. Er versucht die Bilder Nansens zu retten und stellt sich damit offen gegen den Vater. Auf Grund der aktuellen Situation ist für alle Veranstaltungen eine telefonische Anmeldung unter 0821 – 5020735 erforderlich! Eintritt: 6 Euro Foto Stefan Schön © Charlotte Bruhn

Brechthaus
Auf dem Rain 7
86152 Augsburg
Termin: 14. August 2021
Beginn: 15:00 Uhr
Veranstaltung in meinen Kalender speichern

Brecht und Konsorten - Siegfried Lenz: „Die Deutschstunde“ @ Brechthaus, Auf dem Rain 7

Externer Inhalt: Mapbox

Ich bin damit einverstanden, dass mir die Karte angezeigt wird.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.