Geschenk­ideen aus Augsburg
Etwas ganz Besonderes...

Geschenk­ideen aus Augsburg

Egal ob als Mitbringsel, als Geburtstagsgeschenk oder einfach als kleine Aufmerksamkeit für euch selbst – diese Geschenke aus Augsburg sind etwas ganz Besonderes.

Ihr braucht zuerst noch eine passende Tasche für euren Shopping-Bummel durch die Innenstadt? Dann gibt es von Lebelei genau das Richtige für euch: die Augsburg-Ausmaltasche. Darauf sind verschiedene Sehenswürdigkeiten und Merkmale der Stadt abgedruckt, die ihr je nach Lust und Laune farblich gestalten könnt. Diese und weitere Augsburg-Produkte, die sich sehr gut als Geschenke und Mitbringsel eigenen, findet ihr unter anderem bei Kutscher + Gehr oder  Bücher Pustet. Und auch in der Tourist-Information findet ihr einen perfekten Shopping-Begleiter. Im Rahmen eines Inklusionsprojektes wurde die Plane von der Sanierung der Rathausfassade zur „Rathaus-Bag“ umgearbeitet. Diese gibt es in drei verschiedenen Modellen.

Mal was ganz anderes und gewiss nicht alltäglich: hoch hinaus geht es mit einer Heißluftballonfahrt von Ballonfahrten Augsburg. Diese zeigt Augsburg aus einer ganz anderen Perspektive und bietet ein außergewöhliches Erlebnis, das ihr bestimmt nicht so schnell vergisst. Ideal geeignet für eine gemeinsame Unternehmung.

Mit einer Ballonfahrt Augsburg aus einer ganz anderen Perspektive erleben.

Die Augsburger Wassertürme als Kettenanhänger.

Ihr seid auf der Suche nach einem ganz besonderen Schmuckstück, das euch an die Fuggerstadt erinnert? Dann schaut bei der Goldschmiede Fries-Arauner vorbei und entdeckt den wunderschönen Augsburger Wasserring. Dieser besteht aus einem Edelstein in Form einer Zirbelnuss und einer Fassung, welche die Augsburger Stadt-Silhouette darstellt . Wer lieber eine Halskette mit Bezug zu Augsburg möchte, für den gibt es bei der Goldschmiede Eidel das passende Schmuckstück: die Augsburger Wassertürme als Kettenanhänger aus Sterlingsilber.

Wer lieber etwas Hochprozentiges verschenken möchte, der kommt um August Gin nicht herum. Ein klassischer London Dry Gin, der auf feinsten Zutaten aus der Region wie Wacholder, Schlehe etc. basiert. Zu Recht ist der August Gin daher auch weit über die Stadtmauern hinweg bekannt. Ihr seid keine Gin-Fans? Dann probiert doch alternativ die Fugger Destillate, die regional, von Hand und in kleinen Chargen produziert werden. Diese findet ihr unter anderem bei Kolonial, Tante Frizzante & Herr Brand und No7.

Bildnachweise

Bild Ballonfahrten: Zehntausend Grad

Bild Wassertürme: Atelier Eidel

Alle Orte auf der Karte

Passende Artikel zum Thema

Fairtrade in Augsburg

Nachhaltig shoppen im Domviertel

Augsburg, die Fairtrade-Stadt: Regional, fair gehandelt oder bio-zertifiziert – im Domviertel lassen sich viele Läden entdecken, die Wert auf Nachhaltigkeit legen. Und für alle, die mit einem leckeren Frühstück in den Tag starten wollen, haben wir auch den passenden Tipp parat.

Mehr erfahren
Vorbereitung auf Nachwuchs in Augsburg

Shoppingtipps für werdende Eltern

Ihr dürft auch bald ein neues Familienmitglied begrüßen? Von Windeln und Schnullerboxen bis hin zu Kleidung für die Kleinsten und Büchern sowie Spielzeug gegen die Langeweile, wir zeigen euch die wichtigsten Anlaufstellen für werdende Eltern in der Innenstadt.

Mehr erfahren