Bahnpark

Kontakt
Öffnungszeiten
Firnhaberstraße 22
86159 Augsburg
Montag: geschlossen Dienstag: geschlossen Mittwoch: geschlossen Donnerstag: geschlossen Freitag: geschlossen Samstag: geschlossen Sonntag: 11:00 - 16:00 Uhr

Die Welt der Dampflok

Der Bahnpark Augsburg ist eine faszinierende Technik-Landschaft aus dem frühen 20. Jahrhundert. Wie durch ein Wunder blieb bis heute das komplette Bahnbetriebswerk aus der Zeit der Königlich Bayerischen Staatseisenbahnen erhalten. Unter Schutz stehen nicht nur die Gebäude aus der Zeit zwischen 1906 und 1922.

Im heutigen Bahnpark errichteten die Königlich Bayerischen Staatseisenbahnen ab 1906 mit wissenschaftlicher Begleitung durch Geologen ein komplexes System der Wasserversorgung, das bis heute erhalten blieb. Dazu gehören unter anderem zwei Tiefbrunnen mit einer Tiefe von bis zu 176 Metern, das denkmalgeschützte "Wasserhaus" mit den Anlagen der Wasseraufbereitung sowie ein "Wasserkran".

Die denkmalgeschützte Drehscheibe gilt im wahrsten Sinne des Wortes als Dreh- und Angelpunkt im Bahnpark. Mit ihr wurden früher Lokomotiven in die jeweilige Fahrtrichtung gedreht oder auf die 29 Fahrzeugstände im Rundhaus verteilt. Zwischen Mai 2011 und Mai 2015 wurde die Drehscheibe einer gründlichen Restaurierung unterzogen.

Aktuell ist der Bahnpark Augsburg jeden von 11 bis 16 Uhr geöffnet.

Tickets können sowohl vor Ort als auch Online gekauft werden. Alle wichtigen Informationen findet ihr hier.

Bahnpark auf der Karte

Externer Inhalt: Mapbox

Ich bin damit einverstanden, dass mir die Karte angezeigt wird.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.