Ostern kann kommen!
Über Osterkörbchen und Schokohasen

Ostern kann kommen!

Die triste Fastenzeit, zwischen Fasnacht und Ostern, lässt sich am besten mit den Vorbereitungen zum Osterfest vertreiben. Ob bei einem fröhlichen Basteln oder dem Kauf von köstlichen Schokohasen – es gibt zahlreiches, was die Vorfreude auf Ostern weckt.

Das Café himmelgrün im Alten Schlachthofquartier bietet zahlreiche Veranstaltungen rund um Ostern für die ganze Familie. Beim Bastelbrunch am 6. April können sich Groß und Klein gemeinsam kreativ austoben. Kleine Naschkatzen können am 12. April in der Kinderbackstube Osterhäschen, Hühnchen oder Nester aus Bio-hefeteig backen, während ihr bei Kaffee und Kuchen vom stressigen Alltag entspannen könnt.

Ihr wollt mit euren Kids eine Osterkerze oder ein Osternest basteln? Alle Utensilien hierfür findet ihr im Ricks in der Bäckergasse. Das Geschäft für Künstlerbedarf bietet alles, was das Bastelherz begehrt: Papiere, Wachs, Farben, Bänder und weiteres Basismaterial für ein erfolgreiches Osterbasteln.

Und wer etwas ganz Besonderes zu Ostern gestalten möchte, ist bei Kreativo Keramik genau richtig. Wählt einen Keramikrohling aus dem vielfältigen Sortiment aus und verziert diesen individuell mit Hilfe von Schablonen, Stempeln und über 50 Farbtönen. Ein tolles Erlebnis für alle!

Spieleecke im Café himmelgrün
Frontansicht Bitter süß

Für süße Verführungen zum Osterfest solltet ihr bei Chocolaterie Bitter Süß vorbeischauen. Neben außergewöhnlichen Schokoladenosterhasen und feinsten Spezialitäten warten hier allerlei Spezialitäten aus aller Herren Länder und schöne Accessoires aus Glas, Silber und Porzellan auf euch.

Eine weitere Anlaufstelle in Sachen kleine Köstlichkeiten ist die Konditorei Schenk in der Maximilianstraße. Das Familienunternehmen bietet euch hier zahlreiche Leckerbissen aus Schokolade an. Und wenn ihr schon hier seid, dann nehmt euch ein Törtchen oder ein Stück Kuchen mit – es lohnt sich!

Nicht nur zu Ostern sind in der Confiserie Joh´s Becker die Osterhasen los. Das Schokoladengeschäft am Judenberg bietet seit über 115 Jahren eine unwiderstehliche Schokoladenwelt. Wer zum Beispiel verschieden gefüllte Schokoladeneier für das Osternest sucht, wird hier garantiert fündig.

Bildnachweis

Bitter Süß: Nina Hortig