Sommererlebnisse in Augsburg
Theater, Konzerte, Kulinarik und vieles mehr

Sommererlebnisse in Augsburg

Auch ohne Großveranstaltungen erwartet euch diesen Sommer einiges in Augsburg, auf das ihr euch freuen könnt! Autokino, kulinarische Veranstaltungen, Theater und vieles mehr machen in diesem Jahr die Sommermonate zu etwas ganz Besonderem.

Kultursommer

Den lauen Sommerabend bei guter Musik und kühlem Bier ausklingen lassen? Der 11er Biergarten präsentiert euch bei „Heute im Stadion“ unplugged Open Air-Veranstaltungen mit verschiedenen regionalen und überregionalen Künstlern. Mit dabei sind beispielsweise beliebte Augsburger Bands wie John Garner und Troy of Persia.

Im Annahof findet bis 15. August ein weiteres Open-Air-Event statt: Die Sommerbühne im Annahof. Freut euch auf Live-Veranstaltungen der lokalen und internationalen Kunst-, Kultur- und Bildungsszene. Auch Auszüge des Friedensfestes, der Kleinen Kunstnacht und des Festivals der Kulturen werden auf der Sommerbühne im Kleinformat präsentiert.

Das Augsburger Staatstheater ist in die Sommersaison gestartet und spielt wieder für euch. Neben dem vielfältigen Programm inklusive Sunset Clubbing auf dem „Kunstrasen“, der neuen Open-Air-Bühne im Martini-Park, ist auch auf der Freilichtbühne am Roten Tor einiges los: Lasst euch von der großen Musical-Gala mitreißen, bei der die schönsten Songs aus beliebten Musicals wie „Jesus Christ Superstar“ oder der „Rocky Horror Show“ mit prominenter Besetzung performt werden.

Open-Air-Konzert im Biergarten

Open-Air-Feeling im 11er Biergarten

tim Augsburg

Augsburgs Museen und Galerien bieten spannende Ausstellungen.

Für viele ein ganz neues Erlebnis ist auf jeden Fall das Autokino auf dem Messegelände. Autoliebhaber, Nostalgiker und Romantiker können sich hier auf alte Klassiker, die neusten Kinofilme und unvergessliche Abende freuen. Neben Kino finden beim Messeflimmern auch Konzerte und Shows namhafter Künstler wie Günter Grünwald oder Willy Astor statt.

Wie immer bieten auch Augsburgs Galerien und Museen im Sommer zahlreiche Ausstellungen zu verschiedenen Themen in den Bereichen Kunst, Kultur und Geschichte. Von 19. Juni bis 13. September findet beispielsweise die Kunstausstellung „Die unsichtbare Frau“ in der Ehemaligen Synagoge Kriegshaber statt, die sich mit der Präsenz und vor allem der Absenz des Weiblichen in der Synagoge auseinandersetzt. Im Staatlichen Textil- und Industriemuseum Augsburg (tim) hingegen dreht sich noch bis 30. September alles um das Thema Mode und Fotografie. Denn die Fotoausstellung „Karl Lagerfeld in Berlin" zeigt den berühmten Modeschöpfer in einzigartigen, zum Teil bislang unveröffentlichten Aufnahmen des Fotografen Daniel Biskup. Und auch die Ausstellung „Amish Quilts meet Modern Art“, die ihr noch bis zum 25. Oktober besuchen könnt, bietet einige überraschende Einblicke in die Gründe wie Abgründe gegenwärtigen Lebens.

Kulinarischer Sommer

Für wen zum Sommergenuss definitiv gutes Essen gehört, der sollte sich das BBQ Sommerernte am 25. September im Nunó nicht entgehen lassen. Dabei wird das reichhaltige Dinner beispielsweise mit geräuchertem Kürbis und marinierten Garnelenspießen mit einer Führung durchs Museum kombiniert.

Auch das Hotel Drei Mohren verwöhnt seine Gäste im Sommer bei verschiedenen kulinarischen Veranstaltungen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem spanischen BBQ mit Gazpacho, Tapas und gegrillten Chorizo? Am 31. Juli könnt ihr euch zudem auf ein Gin-Dinner freuen, bei dem ihr sechs verschiedene Gins der Saison und ein sommerliches 3-Tapas-Menü verkosten könnt. Auch das BBQ USA ist definitiv empfehlenswert!

Aussenansicht tim und Nunó

Das Nunó im Schlachthofquartier.

Entspannen am Badesee

Entspannung pur am Kuhsee.

Sommersport

Lust auf Bewegung? Dann probiert im Sommer ganz einfach etwas Neues! Denn am 20. Juli geht Yoga im Kö-Park in die nächste Runde, bei dem sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene von ausgebildeten Yogalehrern durch die Stunden geleitet werden. Also, fix anmelden und nur noch ein Handtuch und eine Gymnastikmatte mitbringen. Kleiner Tipp: Falls ihr vorher shoppen wart, gebt eure Taschen einfach bei Shop & Drop ab und lasst sie nach Hause liefern.

Wer lieber seine Kondition trainiert, kann alternativ mit unseren Joggingstrecken entlang der Welterbe-Objekte die Stadt erkunden. Die Strecken sind unterschiedlich lang, also auch für Anfänger geeignet, und führen euch an Kanallandschaften, Wassertürmen und Wasserwerken vorbei. Alle vier Strecken könnt ihr euch ganz einfach aufs Handy herunterladen.

Für Wasserratten gibt es natürlich unzählige Bademöglichkeiten in ganz Augsburg. So könnt ihr zwischen Lech, Wertach und beispielsweise dem Kuhsee abwechseln. Wem das Wasser in den Seen im Hochsommer zu warm ist, der kann sich am Haupstadtbach auf eiskaltes Wasser freuen und sich sogar von der Strömung ein Stück treiben lassen. Für Familien mit Kindern eignen sich vor allem die städtischen Freibäder. Bitte beachtet aber, dass ihr euch auch hier anmelden müsst.

Familiensommer

Ein Familienausflug in den Zoo ist immer ein Hit bei den Kleinen. Vor allem, wenn ihr den Zoo und seine Bewohner spielerisch gemeinsam erkunden könnt! Im Kinderzooführer, der gemeinsam mit Schülern der Wittelsbacher Grundschule erstellt wurde, findet ihr hilfreiche Tipps für das Beobachten der Tiere und viele Informationen, Rätsel und tierische Bilder zum Ausmalen und Nachzeichnen. Für kleine Forscher gibt’s außerdem an der Kasse das „Forscherheft für Kinder“.

Bis zum 26. Juli wird im Abraxas an den Wochenenden im Rahmen des Familien-Sommer-Theaters wieder Kindertheater gespielt. Das kunterbunte Programm ist für Erwachsene, Jugendliche und Kinder gleichermaßen vergnüglich, könnt ihr hier doch auch auf die Helden eurer eigenen Kindheit treffen: Pippi Langstrumpf, Urmel aus dem Eis, die kleine Hexe oder auch Petterson und Findus.

Familienausflug in den Zoo

Spaß für die ganze Familie im Augsburger Zoo.

Alle Orte auf der Karte

Bildnachweis

Header: Nikky Maier

Kuhsee: Ruth Plössel

tim: Eckhart Matthäus | www.em-foto.de

Passende Artikel

Sommer in Augsburg

Kostenloser Sport in der City

Ihr möchtet gesund und fit in den Urlaub starten und dabei am liebsten nichts ausgeben? Kein Problem! Denn in Augsburg gibt es im Sommer einige Möglichkeiten kostenlos zu trainieren. Ob zu Fuß, auf dem Rad oder im Wasser – entdeckt neue Orte in der Stadt, an denen ihr den Sommer bei Sport an der frischen Luft genießen könnt.

Mehr erfahren
Abendsonne tanken

Relaxen nach Feierabend in Augsburg

Endlich Feierabend! Vor allem im Sommer verlocken die warmen Temperaturen dazu, nach einem langen Tag, mit einem kühlen Getränk in der Hand, die Abendsonne zu genießen. Und in Augsburg gibt es so einige Orte, an denen man ganz entspannt in den Feierabend starten kann. Hier sind einige Vorschläge, wie und wo ihr den stressigen Alltag hinter euch lassen könnt.

Mehr erfahren