Augsburger Sommernächte: 3. bis 5. Juli 2025

Die Augsburger Sommernächte haben vom 27. bis 29. Juni 2024 in die Innenstadt zum Flanieren, Feiern und Freunde treffen eingeladen. Neben vielen lokalen Musikerinnen und Musikern gab es ein abwechslungsreiches kulinarisches Angebot zu entdecken. Vielen Dank an alle Beteiligten und Mitwirkenden, die das Fest zu dem gemacht haben, was es ist: Bayerns größtes Stadtfest! Freut euch schon jetzt auf die Augsburger Sommernächte 2025, die voraussichtlich vom 3. bis 5. Juli stattfinden werden.

So schön war es:

Externer Inhalt: youtube

Ich bin damit einverstanden, dass mir youtube-Videos angezeigt werden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Externer Inhalt: youtube

Ich bin damit einverstanden, dass mir youtube-Videos angezeigt werden.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Gut zu wissen

Fundsachen und Fahrräder

Gegenstände, die von uns in der Festzone gefunden werden, geben wir im Fundbüro der Stadt Augsburg ab. Fragt also gerne dort nach, wenn ihr etwas verloren habt.

Fundbüro
Bei St. Max 1, 86152 Augsburg
Telefon: 0821 324-6304,-6305
E-Mail: fundbuero@augsburg.de

Geöffnet ist das Fundbüro Montag bis Freitag von 8 – 12 Uhr und zusätzlich Donnerstag von 13 – 17:30 Uhr.

Solltet ihr etwas finden, übergebt den Gegenstand doch gerne an das Sicherheitspersonal oder bringt ihn persönlich in das Fundbüro. Die Besitzerin bzw. der Besitzer freuen sich mit Sicherheit. Bitte beachtet, dass es ein paar Tage dauern kann, bis wir alle Gegenstände dort abgegeben haben bzw. diese registriert wurden.

Fahrräder, die ab dem 17.6 noch in der Festzone an Fahrradständern oder anderen festen Einrichtungen gekettet sind, können von der Stadt Augsburg oder der Polizei entfernt werden. Die entfernten Fahrräder werden eingelagert und können ab Montag,den 1. Juli 2024 ab 11 Uhr beim Fundbüro Augsburg (Bei St. Max 1, 86152 Augsburg) abgeholt werden.

Veranstalter

2024 präsentiert von

Premiumpartner 2024

Vielen Dank für eure Unterstützung!