Frischer Spargel aus der Region
Saisonaler Liebling

Frischer Spargel aus der Region

Nicht nur bei uns in Augsburg, sondern überall in Deutschland gilt Spargel als wahre Delikatesse, die zum Frühling dazugehört. Denn Spargel aus der Region gibt es nämlich nur ein paar Monate zu kaufen. Für gewöhnlich wird der Spargel ab Mitte April geerntet. Da die Pflanzen ausreichend Zeit benötigen, um sich zu regenerieren und auch im nächsten Jahr wieder eine satte Ernte hervorrufen zu können, endet die Spargelzeit traditionell am 24. Juni.  Bis zu diesem Zeitpunkt, dem sogenannten „Spargelsilvester“, könnt ihr das edle Gemüse kaufen und genießen. In der Augsburger Innenstadt haben die Gemüsehändler nicht nur den beliebten weißen Spargel, sondern auch grünen und violetten für euch im Sortiment.

Der Augsburger Stadtmarkt verzaubert mit seiner unverwechselbaren Atmosphäre, den verschiedensten Gerüchen und der großen Auswahl an bunt leuchtendem Obst und Gemüse. Auch der Spargel darf bei den Ständen natürlich nicht fehlen. Gleich mehrere Standbesitzer bieten verschiedene Sorten des Edelgemüses an. Von dem klassischen weißen bis hin zum grünen und leicht violett gefärbten ist alles dabei. Die freundlichen Standbesitzer helfen euch gerne dabei, den frischesten Spargel auszuwählen und erklären euch die verschiedenen Eigenschaften des Spargels. Besonders frisch sind übrigens die Stangen, die leicht glänzen und deren Köpfe noch fest verschlossen sind. Aber auch die etwas krummeren und leicht violetten Spargelstangen solltet ihr nicht unterschätzt. Denn ausschlaggebend für den Geschmack und das Aroma des Spargels ist nicht etwa das Aussehen, sondern die Frische. Der angebotene Spargel auf dem Stadtmarkt stammt aus Schrobenhausen.

Auf dem Stadtmarkt gibt es Schrobenhauser Spargel

Eine weitere Anlaufstelle für die Spargelliebhaber unter euch ist Mutter Erde. Das kleine Lädchen mitten in der Altstadt lädt dazu ein, sich Zeit zu nehmen und gemütlichen den Wocheneinkauf zu erledigen. Hier bekommt ihr ausschließlich Bio-Lebensmittel. So wird auch der im Laden angebotene grüne Spargel von dem Bioland Lützelburg bezogen. Grüner Spargel wächst ganz natürlich an der Oberfläche und erhält durch die Sonneneinstrahlung, und die dadurch entstehende Fotosynthese, seine grüne Farbe.

Auch der Feinkostladen Viktualien in der Bäckergasse bietet eine kleine aber feine Auswahl des Spargels aus Schrobenhausen an. Hier wird besonders auf die Frische und Qualität des Gemüses geachtet. Damit der Spargel und das andere Gemüse länger frisch bleiben, wird die Gemüseabteilung fortlaufend gekühlt. Die zuvorkommenden Ladenbesitzer beraten euch gerne, wenn ihr Fragen zu den einzelnen Gemüsesorten habt.

Frisch und aus der Region

Passende Artikel zum Thema

Früh­lings­spazier­gang in Augsburg

Wenn die Temperaturen langsam steigen und alles wieder grün wird, dann ist es Zeit für einen Frühlingsspaziergang. In Augsburg warten einige öffentliche Parks und Grünanlagen auf euch, in denen ihr jetzt nicht nur viele bunte Frühblüher sehen, sondern auch ordentlich Sonne tanken könnt.

Mehr erfahren

Delikatessen zum Mitnehmen

Die Schwiegereltern kommen zum ersten Mal zu Besuch und ihr möchtet sie mit einem selbstgekochten Essen davon überzeugen, dass ihr der perfekte Schwiegersohn oder die perfekte Schwiegertochter seid? Seit eurem Ägyptenurlaub steht ihr total auf frische, zuckersüße Datteln? Kochen ist für euch die beste Entspannung und ihr probiert gerne neue Rezepte aus? Dann haben wir für euch Tipps aufgelistet, wo ihr in Augsburg ausgewählte Delikatessen, Kochzubehör und neue Ideen zum Ausprobieren bekommt.  

Mehr erfahren