Modular 2020
11. bis 13. Juni

Modular 2020

Drei Tage lang, vom 11. bis 13. Juni, feiert ganz Augsburg das Modular Festival. Der Stadtjugendring präsentiert über 50 Band, fünf Bühnen und zahlreiche kulinarische Highlights auf dem Gaswerk Areal. Auf welche Bands ihr euch dieses Jahr freuen könnt und was sonst noch geboten wird, erfahrt ihr in Kürze.

Gut zu wissen

Programm

Das Programm und Informationen zu allen Musikern sowie Bands findet ihr hier.

Tickets

Informationen und der Online-Ticketshop findet ihr hier.

Anreise

Das Gaswerk befindet sich im Augsburger Stadtteil Oberhausen (August-Wessels-Straße 30, 86156 Augsburg). Da es nur sehr wenige Parkplätze gibt, empfiehlt euch der Vernstalter mit dem Rad oder dem öffentlichen Nahverkehr anzureisen.

Am einfachsten ist es mit der Straßenbahnlinie 4 bis zur Haltestelle "Bärenwirt" zu fahren und von hier aus mit der Buslinie 21 bis zur Haltestelle "Gaswerk". Fahrplanauskunft

Bildnachweise

Header: Johannes Ammon

Band: 2theNaturmanufaktur

High-Five: Lisa Seifert

Kind: Andreas Keilholz

Passende Artikel zum Thema

Wohin nach dem Modular?

Euer Modular-Abend ist vorbei, aber ihr wollt noch nicht nach Hause, sondern lieber in der Innenstadt tanzen gehen? In der Maxstraße findet ihr mit Sicherheit den richtigen Club für eure After-Modular-Party! 

Mehr erfahren

Augsburger Musiksommer

Das Modular reicht euch nicht? Kein Problem, Augsburg hat für diesen Sommer zahlreiche musikalische Angebote für euch. Was euch von den Sommernächten bis hin zum Jazzsommer alles erwartet, könnt ihr hier erfahren.

Bild: 2te NaturManufaktur