Augsburg mit dem Fahrrad
Unterwegs auf zwei Rädern

Augsburg mit dem Fahrrad

Ihr wollt mit dem Fahrrad in die Innenstadt? Super! Das geht nicht nur schnell und spart Geld, sondern ist auch noch umweltfreundlich. Wie überall gilt die Straßenverkehrsordnung und bittet beachtet, dass die Fußgängerzone nur zu bestimmten  Zeiten mit dem Fahrrad befahren werden darf.

Für Augsburg gibt es übrigens eine digitale Fahrradkarte, die viele Informationen rund um Radwege und Radtouren, Fahrradläden, Ladestationen, Schlauchautomaten, Trinkbrunnen und Fahrrad-Verleihstationen bietet.

Kein Fahrrad zur Hand? Kein Problem! Direkt am Hauptbahnhof kann man sich bei der Radstation Augsburg ein eBike ausleihen. Und auch die Stadtwerke Augsburg bieten einen Verleih von 175 Rädern an 30 Stationen in Augsburg an. Das Rad kann an jeder der Stationen ausgeliehen und abgegeben werden.