Light Nights Augsburg
19. bis 21. März 2021

Light Nights Augsburg

Die Augsburger Innenstadt ist mit ihrer spektakulären Architektur ein einzigartiges Gesamtkunstwerk. Diese Kulisse setzt Augsburg Marketing vom 19. bis 21. März mit den Light Nights ins Rampenlicht. Nach der Premiere der Lichtkunstinstallation 2019 konnten die Light Nights leider nicht im Oktober 2020 stattfinden. Als Special Edition verwandelt sich im März 2021 die Innenstadt für euch zu einem einmaligen begehbaren Freiluftkunstwerk.

Die Light Nights konnten im Oktober 2020 leider nicht wie geplant stattfinden, wir als Veranstalter wollen diese einmalige Freiluft-Lichtkunstausstellung jedoch nicht komplett ausfallen lassen. Neuer Termin für die Light Nights als Special Edition: 19. bis 21. März 2021. Natürlich mit abgestimmten Hygienekonzept und sofern die Umstände es zulassen.

Weitere Informationen folgen.

Beleuchtetes Kopfsteinpflaster

Die Light Nights sind auf 19. bis 21. März verschoben.

Gut zu wissen

Über die Light Nights Augsburg

Veranstaltet werden die Light Nights Augsburg von Augsburg Marketing, die hierfür mit den weltweit renommierten Machern der „Festival of Lights“-Reihe zusammenarbeiten. Die „Festival of Lights“-Tour fand bereits in New York, Toronto, Dubai, Luxemburg, Bukarest, Moskau, Peking und Jerusalem statt und das Berliner „Festival of Lights“ gehört zu den bekanntesten Lichtfestivals weltweit.

Hygieneregeln

Grundsätzlich gelten im März die dann gültigen Infektionsschutzmaßnahmen der Stadt Augsburg. Weitere Informationen folgen.

Stand: 10. Dezember 2020

Bildnachweis

Header & Bild: Zehntausendgrad

Danke an unsere Partner und Sponsoren