Hotelturm Wertach
Joggen an der Wertach

Hotelturm Wertach

Der 7 km lange Wertachlauf beginnt am Hotelturm im Wittelsbacher Park und führt euch an Kraftwerken am Fabrikkanal, an der Singold und am Wertachkanal, die allesamt Teil des Augsburger Wassersystems sind, entlang.

Über die Strecke

Länge: 7,01 km 
Höhendifferenz: 29 m
Gesamtanstieg: 62 m
Gesamtabstieg: 62 m 

Ein Einstieg ist an jedem Punkt möglich.

Streckenverlauf

Streckenbeschreibung

Los geht es im Wittelsbacher Park, in dessen Nähe ihr auch gut parken könnt. Joggt zunächst durch einen der schönsten Parks der Stadt und dann am Rosenaustadion vorbei zum Wertachkanal. Folgt dem Kanal Richtung Süden, am Fabrikkanal weiter bis ihr schließlich die Singold erreicht. Lauft ein Stück an der Singold und dann könnt ihr bereits das Kraftwerk an der Singold erblicken. Jetzt geht es wieder Richtung Fabrikkanal, wo etwa 500 Meter weiter das zweite Kraftwerk bereits auf euch wartet. Durch das Gögginger Wäldle geht es jetzt gen Wertach und am Flußufer entlang zurück Richtung Innenstadt bis ihr das Kraftwerk am Wertachkanal erreicht. Der Schlussspurt durch den Wittelsbacher Park zurück zum Hotelturm ist mit einer kleinen Steigung verbunden. 

Bildnachweis

Header: Jakob Nicklbauer